Mallorca – Naturpark in s’Albufera

Wir machen uns heute auf in ein Naturschutzgebiet zwischen Can Picafort und Alcudia – s’Albufera. Es handelt sich um ein Feuchtgebiet, teils Salzwasser und ein Paradies für Wasservögel.

Das ganze Gebiet kann man wohl nur mit dem FAhhrad an einem Tag erkunden, aber auch unser Spaziergang entlang der Wassergräben und Schilffelder ergibt einen schönen Überblick. Es gibt Beobachtungstürme und auch „Tarnunterstände“, von denen aus man sehr schön die Wasservögel beobachten kann.

Kommentare sind geschlossen