Ein Wintertag im Opel-Zoo

… wenn auch ohne Schnee. Es ist ein knackig kalter Tag mit Temperaturen von deutlich unter -10°C, aber die Sonne scheint vom strahlend blauen Himmel und so beschließen wir mal wieder in den Opel Zoo zu fahren.

Wir gehen unsere übliche große Runde und unterbrechen einmal kurz für einen heißen Kaffee im Sambesi. Viele Tiere sind trotz der Kälte draußen, selbst der Gepard räkelt sich  zufrieden im eisig gefrorenen Gras… naja… wenn es ihm Spaß macht 🙂

Besonders die Roten Pandas sind gut drauf… wen wundert es, das hier sind endlich mal „ihre“ klimatischen Bedingungen; Kälte macht ihnen nichts aus. Alle vier sind aktiv und tollen durch das ganze Gehege. Den Anblick sollte man genießen, denn bald schon werden die Jungen wohl in einen anderen Zoo umsiedeln müssen…

 

Kommentare sind geschlossen