Edersee-Atlantis – Tag 2

Nach einem gemütlichen Frühstück wird erst einmal gepackt und dann kommt der bange Blick aus dem Fenster… es schüttet wie aus Eimern… … doch so schnell wie der Regen kam verschwindet er auch wieder – der Rest des Tages ist zwar starl bewölkt (wie gestern auch schon) aber trocken (wie …

Weiter lesen

Edersee-Atlantis – Tag 1

Der Pegel des Edersees ist einer jahreszeitlichen Schwankung unterworfen, aber zur Zeit ist es mal wieder extrem. Der Sommer und insbesondere der Herbst waren sehr trocken und daher haben wir den niedrigsten Pegelstand seit 2003 und das bedeutet, dass sehr viele der versunkenen Orte aktuell trocken liegen und damit sichtbar …

Weiter lesen