Bremen

Nachdem wir am Gestern erst sehr spät aus Hamburg vom Musical zurück gekommen waren, gab es heute nur ein „Sparprogramm“… später aufstehen, ausgiebig frühstücken und dann gemütlich nach Bremen.

Auf dem Programm… der Standard: Rathaus, Stadtmusikanten, Böttchergasse und Schnoor-Viertel. Das ganze recht gemütlich und ohne uns zu hetzen… wir sind ja schliesslich im Urlaub…

 

Für Jan war das der letzte Punkt auf dem Tagesprogramm… danach war Spielen und Toben auf dem Bauernhof angesagt. Wir machten uns dann noch auf den Weg nach Bergen-Belsen…

Kommentare sind geschlossen